Menü

Fische verwerten und zubereiten

Eltern_helfen1
Am Samstag den 24. Februar hatten wir das Verwerten von Fischen sowie verschieden Möglichkeiten der Zubereitung auf dem Programm.
Zu dieser Veranstaltung waren nicht nur die Vereinsjugend sondern auch ihre Elten eingeladen.
Raeucherfisch1

Zuerst ging es an das Räuchern der Fische, da diese Art der Zubereitung die meiste Zeit in Anspruch nahm. Rolf und Ringo hatten dazu schon am Vortag die Fische in eine Lake eingelegt. Die Fische wurden zum Großteil vom Württembergischen Anglerverein gestiftet und die Gewürze für die Lake von Fischermans Partner Stuttgart. Den interessierten Eltern und Junganglern wurde der gesamte Räuchervorgang erklärt.

Raeucherfisch2Raeucherfisch4Raeucherfisch3
filetieren8

Ein weiteres Thema war das filetieren der Fische. Welche Messer eignen sich, auf was muss geachtet werden um sich nicht selbst zu verletzen und natürlich wie lege ich Hand an, damit es ein sauberes Grätenfreies Filet gibt. Auch hier stiftete der Verein die Forellen. Es wurden aber auch selbstgefangene Fische filetiert.

Messerfiletieren4filetieren7
filetieren1filetieren6filetieren2
Fischkroketten

Gezeigt wurde auch, wie man leckere Fischkroketten herstellt. Das interessante an Fischkroketten ist, dass man nicht nur Edelfische verwenden kann sondern auch Grätenreiche oder kleinere Fische wie Rotaugen, Grundeln, Brachsen und Barsche. Durch die Zubereitung sind Gräten kein Hindernis mehr. Auch hier war das Interesse der Eltern und Jugendlichen groß und alle legten mit Hand an.

Die Zutaten sowie das nötige Equipment stellte der Verein bzw. die Jugendleiter zur Verfügung.

kochen2kochen3kochen1
kochen4Fischkroketten1eltern_helfen4
Eltern_helfen1Eltern_helfeneltern_helfen3
geraeucherter_wels

Am Ende einer durch und durch gelungenen Veranstaltung stand dann das gemeinsame Essen der zubereiteten Fische an. Egal ob Räucherfisch, Fischkrokette oder Räucherfischsalat, alles war sehr sehr lecker.

Nach dem Essen stand dann noch das Aufräumen und spülen auf dem Programm. Schön, dass auch hier einige Eltern die Jugendleiter unterstützten.

Gerne wiederholen wir die Veranstaltung, auch wieder mit Eltern oder Familienangehörigen der Vereinsjugend.

essen2essen_1Raeucherfischsalat