Menü

Vereinsaktivitäten rund ums Angeln

Geplant 2018


DS1_1

Datenschutz und Fischereischeinlehrgang

Was ist beim Datenschutz als Lehrgangsleiter zu beachten:

Anmeldungsdaten, Email, Bankverbindung, Email. Alle diese Daten sind sehr sensibel und fallen unter die Richtlinien de DSGVO.

Auf welchem PC darf ich das alles speichern, welche Emailsicherheit benötige ich? Daten auf dem Handy?

Wo werden die Daten langfristig gespeichert? Wie gesichert? Welche Aufbewahrungsfristen muss ich beachten?

Sie fühlen sich nicht dafür ausgebildet, sind aber dafür verantwortlich als Lehrgangsleiter. Oder weil sie in einem Verein eine Aufgabe im Ausschuss haben.

Wir bieten einen Eintageskurs zu diesen Themen an. Es werden die rechtlichen Grundlagen und der praktische Umgang damit vermittelt.

Termin: 7.Juli 2018

Beginn 9:0 Uhr, geplantes Ende ca. 16:00Uhr

Teilnehmergebühr 150,00€, Angler mit gültigem Fischereischein 100,00€

Anmelden


DS1_1

DSVGO

Am 7. April wurde das Datenschutzseminar für Vereine im Haus am See auf der "Alten Kegelbahn" durchgeführt.

3 Vereine haben mitgemacht, ein Verein hat leider kurzfristig abgesagt.

Wir haben auch weitere Vereine gefrgtob sie am Semnar teilnehmen wollen. Eine der Standard antworten, "das bauchen wir nicht".

Da kann man nur sagen, wer es nicht kennt weis nicht was er falsch macht. Und er kennt auch die Strafen nicht die jetzt ungeheuerlich hoch werden.

Für die Teilnehmer gibt es jetzt in der Nachbearbeitung einiges im Verein zu leiste, manchmal an der Grenze zur Überforderung der Ehrenamtler.

Insgesamt waren alle Teilnehmer hochzufrieden mit dem vermittelten Wissen und werden dem Datenschutz in ihrem Verein einen noch höheren Stellenwert einräumen.


Testessen Fischsuppe

Wir testen eine Fischsuppe, die wir eventuell beim Fischerfest anbieten wollen.

Die Fischsuppe wird bei uns hergestellt. Keine Fertigsuppe, keine Convinient Suppe.

Termin wird veröffenlicht.

In unserer Fischerfestküche


Wasserrettung

Der Kurs für Angler der Leben retten kann.

Wir üben im Schwimmbad unter Aufsicht eines Schwimmmeisters.

Umkleidekabinen, Duschen , Toiletten vorhanden.

Verpflegung bitte selbst mitbringen. Glas, als Seife oder als Getränk im gesamten Bad verboten.

Theorie: Unterschiedliche Rettungswesten. Feststoffwesten, Schwimmhilfen, Automatik Rettungswesten, Überlebensanzug.

Auf was muss man beim Kauf achten. Richtiges Anlegen der Rettungsmittel.

Praxis:

Sie bringen Kleider mit die sie üblicherweise im Herbst und Winter beim Angeln tragen und schwimmen in dieser Kleidung (mit oder ohne Schwimmhilfe) eine Runde im Schwimmbecken.

Sie springen vom Rand aus ins Wasser um die Funktion der unterschiedlichen Rettungswesten zu erleben.

Wer Rettungsmittel hat darf die gerne mitbringen und bei dieser Gelegenheit ausprobieren.

Sie versuchen im Wasser in ein Angelboot zu klettern.

Wer es noch nie ausprobiert hat wird erkennen, es ist nicht so einfach wie im Fernsehen in Action Filmen.

Maximale Teilnehmerzahl :20 Teilnehmer. Termin 2. oder 3. Wochenende im September 2018

Alle Mitglieder eines Angelvereins. Vorzugsweise Mitarbeiter und Helfer.

Bitte mitbringen, Badekleidung großes Handtuch,besser 2.

Kosten: Die aufblasbaren Westen müssen nach dem Einsatz zur Wartung. Da benötigen wir einen Zuschuss pro Teilnehmer von 15,00€

Anmeldung nach Datum.

Gerne auch interessierte Angler aus anderen Vereinen.

Anmelden



4 Kurse zur Vorbereitung für die staatliche Fischereischeinprüfung.

2 Kurse passend zur Prüfung im August und 2 Kurse passend zur Prüfung im November.

Die Kurse werden rechtzeitig ausgeschrieben. Die Anmeldung erfolgt Online oder in unserer Geschäftsstelle oder per Email


Königs-und Artenfischen 2018

für Mitglieder


Fischerfest 2018

1. September Wochende


Fischen mit dem Zugnetz

Wir fischen im September in unserer Zuhtanlage unter Anleitung eines Fischmeisters mit unterschiedlichen Zugnetzen und lernen dabri, wie werden unterschiedliche Netze eingesetzt.

Für interessierte Angler, auch aus anderen Vereinen.


Fische räuchern und beizen für Mitglieder.

Im Dezember 2018


Weihnachtsverkauf

Räuchern und Beizen von Schwarzwaldforellen und schottischem Lachs. Verkauf in der Vorweihnachtszeit an jedermann.


Durchgeführte Aktivitäten

Seminar Ladungssicherung

Am Sonntag, den 25. März 2018 erfolgreich im Haus am See, Raum "Alte Kegelbahn" durchgeführt.


Weihnachtsverkauf 22.12.- 22.12. 2017

Wir haben die ganze Woche über jeden Abend die zuvor gerauchten oder gebeizten Forellen und Lachsfilet verkauft.


Weihnachtsmarkt Hofen am 2. Dezember 2017


Beizen und Räuchern 2017

Für unsere Vereinsmitglieder gab es wieder die Veranstaltung im Dezember. Fische beizen und räuchern für den Eigenbedarf . Dabei wird auch das Wissen zur Zubereitung der Fische vermittelt .


Neckaraktionstag 2017

In den Zugwiesen wurde der Riverwatcher der Öffentlichkeit vorgestellt. Mit einem Großplakat wurde auf die Situation Fischbestand im Neckar aufmerksam gemacht.


Königs- Artenfischen 2017


Fischerfeste Mai 2017 und September 2017


Rückschau: Fliegebindeabend

Fliegenbinden

Am gestrigen Abend (9. Dezember 2014) fand in der Anglerstube der erste Abend zum Fliegenbinden statt. Unter der Leitung von Frank Weissert haben die Teilnehmer ihre ersten Erfahrungen mit dem Binden von Nymphen gemacht. Unser Ziel ist es, dass wir uns in den Wintermonaten 2-3 mal treffen, um Erfahrungen auszutauschen und diverse Fliegenmuster zu binden. Die Abende sollen nicht unbedingt einen "Kurs-Charakter" haben, trotzdem kann man sich hier viele Tipps holen. Mitmachen kann natürlich jedes Mitglied - nicht zuletzt mit Blick auf das Fischen in der Großen Lauter. Der nächste Abend findet am 24.2.2015 statt. Anmeldung im Mitgliederbereich bei Veranstaltungen.


Donau-Fischen mit Fisherman’s Partner Stuttgart und dem Württembergischen Angelverein!

Wallerfischen

Am Samstag den 24.05.2014 trafen sich ca.15 Mitglieder des WAV-Stuttgart und 3 Teamangler von Fisherman`s Partner Stuttgart zum gemeinsamen Waller- und Aalfischen an der Donau. Treffpunkt war in Tapfheim das Gasthaus Grenz, wo schon alle Teilnehmer ungeduldig warteten. Nach einem kurzen plausch ging es dann endlich ab ans Wasser.