Menü

Klassenzimmer am See

klassenzimmer1

Das Klassenzimmer am See ist seit Sommer 2009 fertiggestellt. Mit Sicherheit wird dieses Projekt den Max-Eyth-See mehr in das Bewusstsein der Stuttgarter bringen und viele Schulklassen werden das "Freilichtklassenzimmer" nützen um einen Schultag in der der städtischen Natur zu verbringen. Dazu wurde Unterrichtmaterial erstellt, das Schulen auf Anfrage zur Verfügung gestellt wird. Besonders die nahezu einmalige Gelegenheit, die unterschiedlichsten Wasserproben an einer Stelle zu entnehmen, ist für den Unterricht von Vorteil. Neckarwasser, Max-Eyth-See Wasser und frisches Brunnenwasser (Grundwasser) ist auf engstem Raum verfügbar.

Der Württembergischer Anglerverein e.V. unterstützt dieses Projekt im Rahmen seiner Möglichkeiten und hat unter anderem einen Informationsparcour mit Informationen zu den Fischen im Max-Eyth-See erstellt.

Die erste Verbesserung des Max-Eyth-Sees durch das Klassenzimmer am See ist hier sichtbar. Das aufgefüllte "Mündungsdelta" des Baches hat an dieser Stelle den besten Laichplatz für alle Weissfische im Max-Eyth-See ergeben. Zahlreiche Beobachter stehen zur Rotaugenlaichzeit verblüfft an dieser Stelle und sind perplex, wie viele Fische im Max-Eyth-See leben und zum laichen kommen, wenn sie einen geeigneten Platz dafür finden.

MES_201320091507

Die Quellfassung wurde jetzt von den Gänserichen übernommen. Das frische Wasser, direkt vom Brunnen scheint doch noch etwas besser zu sein wie das Seewasser.

Leider sind auch die Wiesen rund um diesen Platz von Gänsekot übersät. Da gilt es für alle Mütter mit ihren Kindern besonders vorsichtig zu sein damit sich die Kinder keine Krankheiten holen.

Webcam

am Max-Eyth-See

Unsere Webcam am Vereinsheim aktualisiert sich automatisch alle 15 Minuten.

Max-Eyth-See_Test

Fischarten

Hecht, Karpfen, Schleie, Brasse, Barsch, Zander, Wels, Rotfeder, Rotauge