Donau

Donaustrecke bei Tapfheim – Donaumünster

Dieses Gewässer ist besonders geeignet für ein langes Wochenende oder einen Angelurlaub.

Weitere sehenswerte Videos bei den Gewässern des Württembergischen Anglerverein e.V.

Die Nebengewässer sind nicht einfach zu finden. Deshalb gibt es für unsere Mitglieder zu jedem Gewässer einen GPS Datensatz als Download, beginnend auf der Brücke in Tapfheim. Damit und mit einem Smartphone finden sie den direkten Weg zu jedem Gewässer.

Fischarten

Aal
Aland
Bachforelle
Barbe
Barsch
Brasse
Döbel
Hecht
Huchen
Karausche
Karpfen
Nase
Regenbogenforelle
Rotauge
Rotfeder
Rutte
Schleie
Wels
Zander

Rettinger Altwasser

Es liegt entlang der Straße und ist somit gut zu erreichen. Ein Stillwasserbereich, leicht eingetrübt und ein Durchflussbereich mit kristallklarem Wasser. Die schwergewichtigen Karpfen und Schleien sind gut zu beobachten. Das Rettinger Altwasser führt zur Hundeschwaige und weiter zur Ludwigschwaige und endet an der Bartelstockschwaige. Schwaigen nennt man in diesem Bereich die Aussiedlerhöfe.

Übrigens: Die heute verlassene Bartelstockschwaige war im Sommer 1917 der Aufenthaltsort des jungen Bertolt Brecht. Er verbrachte dort den Sommer im landwirtschaftlichen Einsatz. Die Bartelstockschwaige gehört den LEW und wurde vor 20 Jahren aufgekauft, um ein Atomkraftwerk an dieser Stelle zu bauen. Glücklicherweise kam der Bau nie zur Ausführung.

Gewässerkarte

Etwa 5,6 km Donau, mit Altwassern links und rechts sowie angrenzenden Bächen. Hier fischt man in sehr natürlicher Umgebung. Die Biber sind unsere Wasserbaumeister an diesem Donauabschnitt, viele umgestürzte oder angenagte Bäume zeugen von ihren Aktivitäten.

Gewässerkarte Donau

Donaugebiet des WAV auf einer größeren Karte anzeigen

Die kürzeste Strecke ist über die B14 und dann auf die B29 bis zur L1084 in Aalen nehmen. Auf B19 Ausfahrt Richtung A7/Nereheim/AA-Unterkochen/U12/Ulm nehmen.

L1084 folgen bis zur Neresheimer Str., über Felsenstr. auf die B466 fahren. Auf Maueräcker bis B466 in Neresheim fahren, dann links auf die B466 abbiegen. Über die Hauptstraße, Marktstraße und Kirchberg bis Ulmer Str./B16 in Tapfheim nehmen.

Hier kann man sich links oder rechts der Donau mit Altwassern einen schönen Platz suchen.

 

Entfernung zum Vereinsheim

110 km

Pegelstände